skip to Main Content

Flooring

Originale Fußböden wurden in Jahrzehnten und Jahrhunderten begangen, gekehrt, aufgewischt und abgenutzt.

Alte Fußböden stammen aus Werkstätten, Lagerhallen, Bauernhäusern und Scheunen.

Demnach ist die Oberfläche und ihr Aussehen unterschiedlich. Heute werde alte Fußböden in Wohnräumen und gerne auch in der Gastronomie eingesetzt und versprühen die Gemütlichkeit aus Oma’s Küche.

Bodenbretter werden aber auch im Möbelbau (Tische, Bänke, Regale..) eingesetzt.

Variante L1

Fussboden Brenners Aktholz
Fussboden Brenners Aktholz

Rohware:

Variante: L1 – Standardqualität
meist aus Wirtschaftsgebäuden, stark benutzt

Variante L2

Fussboden Brenners Aktholz
Fussboden Brenners Aktholz

Rohware:

Variante: L2 – Premiumqualität
meist aus Wohnräumen, schöne Patina

  • gereinigt
  • Länge: gemischt 2-5m
  • Breite: gemischt 14cm+
  • Stärke: 25 bis 35mm

Holzart: Fichte/Tanne/Kiefer

Variante L3

Fussboden Brenners Aktholz
Fussboden Brenners Aktholz

Verlegefertig:

Variante: L3 – Standardqualität
meist aus Wirtschaftsgebäuden, stark benutzt

Variante L4

Fussboden Brenners Aktholz
Fussboden Brenners Aktholz

Verlegefertig:

Variante: L4 – Premiumqualität
meist aus Wohnräumen, schöne Patina

  • verlegefertig, massiv
  • kammergetrocknet
  • gebürstet,
  • Rückseite gehobelt,
  • Nut/Feder (längsseitig) oder besäumt
  • Länge: gemischt 2-5m
  • Breite: gemischt ab 14cm+
  • Stärke: 25mm
  • Holzart: Fichte/Tanne/Kiefer

Optional: andere Stärken, andere Längen

Back To Top